Karriere

Die Einlagensicherungs- und Treuhandgesellschaft mbH (www.eis-treuhand.de) ist seit über 40 Jahren Experte auf dem Gebiet der Einlegerentschädigung im Bankensektor. In diesem Zusammenhang bieten wir umfassende Dienstleistungen für Einlagensicherungssysteme bis hin zur Gewährleistung der ordnungsgemäßen und fristgerechten Entschädigung der Einleger im Krisenfall an. Die Einlagensicherungs- und Treuhandgesellschaft mbH ist eine Beteiligungsgesellschaft des Prüfungsverbands deutscher Banken e.V. mit Sitz in Köln.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen:

      Volljurist(m/w/d)

   

in Köln

 

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag / 30 Tage Urlaub / 39 Stunden Woche
  • Flexible Arbeitszeiten (z. B. Home-Office)

  • Intensive Einarbeitung und gute Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld

  • Betriebliche Altersvorsorge / Vermögenswirksame Leistungen

  • Fitnessprogramme (kostenlose Mitgliedschaft)

  • Fahrtkostenzuschuss

 

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortlich Bearbeitung komplexer rechtlicher Aufgaben aus dem Bereich Einlagensicherung
  • Eigenständige Überarbeitung von bestehenden Verträgen und unterschriftsreife Erstellung oder Überprüfung von Vertragsunterlagen für neue Dienstleistungen (teilweise auch in englischer Sprache)
  • Juristische Anfragen und Fragestellungen im Forderungsmanagement bearbeiten und umfassende Unterstützung des Bereichs Abwicklungsverfahren

  • Juristische Unterstützung bei der Durchführung von Einlegerentschädigungen und Stresstests

  • Mitwirkung an diversen strategischen und fachübergreifenden Projekten

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes 1. und 2. juristisches Staatsexamen (Fokus auf Wirtschaftsrecht/Bankrecht)

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Banken- beziehungsweise Finanzdienstleistungsumfeld
  • Fundierte und im Idealfall praxiserprobte Kenntnisse im Bereich Forderungsmanagement sind wünschenswert

  • Ausgeprägte Beratungskompetenz, souveränes verbindliches Auftreten und Kommunikationsgeschick

  • Strukturierte, verantwortungsbewusste und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, auch in schwierigen Situationen konstruktive Lösungen aufzuzeigen
  • Sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen

  • Kollegialität und Teamgeist

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich für diese Position unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Bewerbungsformular

 

Alternativ können Sie uns Ihre Unterlagen natürlich auch per Post zukommen lassen:


Prüfungsverband deutscher Banken e.V.
Kattenbug 1
50667 Köln 

Ihr Ansprechpartner ist: Herr Mühle Tel.: 0221 / 16023-130

 

Zurück zur Übersicht